https://www.ski-online.de/skiversicherung?utm_source=DSV_Website&utm_medium=Banner&utm_campaign=DSV_Banner
Suche

Informationen und Aufgebote für den Weltcup in Stockholm (SWE) und das Saisonfinale in Falun (SWE)

15.03.11
Langlauf
Die Langläufer biegen in Schweden auf die Saison-Zielgerade ein. Zuerst in Stockholm, zwei Tage später dann in Falun.
Jens Filbrich
LANGLAUF in Stockholm (SWE)
- 16.03.2010, Mi.: Damen/Herren Sprint C 15:30 MEZ

LANGLAUF in Falun (SWE)
- 18.03.2010, Fr.: Damen 2,5 km C 13:30 MEZ
- 18.03.2010, Fr.: Herren 3,3 km C 14:30 MEZ

- 19.03.2010, Sa.: Damen 10 km Verfolgung M 13:30 MEZ
- 19.03.2010, Sa.: Herren 20 km Verfolgung M 14:45 MEZ

- 20.03.2010, So.: Damen 10 km F Handicap 13:30 MEZ
- 20.03.2010, So.: Herren 15 km F Handicap 14:45 MEZ

DAS DSV-AUFGEBOT
Für das Finale in Schweden haben sich folgende neun DSV-Sportlerinen und Sportler qualifiziert. Monique Sigel und Andreas Kühne konnten sich über den Alpencup einen zusätzlichen Startplatz erkämpfen.

DAMEN
Steffi Böhler (SC Ibach)
Nicole Fessel (SC Oberstdorf)
Denise Herrmann (WSC Erzgebirge Oberwiesenthal)
Monique Siegel (WSC Erzgebirge Oberwiesenthal)
Kathrin Zeller (SC Oberstdorf)


HERREN
Tobias Angerer (SC Vachendorf)
Jens Filbrich (SV Eintracht Frankenhain)
Andy Kühne (WSC Erzgebirge Oberwiesenthal)
Tom Reichelt (WSC Erzgebirge Oberwiesenthal)


Anreise
Die Anreise der DSV-Mannschaften nach Schweden erfolgte am Dienstag.
Weitere News
2011-03-16
Stand: 24.09.2022
Kontakt
Wencke Hölig
Leistungssport GmbH
Ansprechpartner
Tel.: 089-85790 215