https://www.ski-online.de/skiversicherung?utm_source=DSV_Website&utm_medium=Banner&utm_campaign=DSV_Banner
Suche

Wellinger gewinnt in Klingenthal und holt Gesamtsieg im FIS Sommer-Grand-Prix

04.10.13
Skisprung
Andreas Wellinger hat das abschließende Springen des FIS Sommer-Grand-Prix in Klingenthal gewonnen. Der 18-Jährige setzte sich in der Vogtland-Arena vor dem Österreicher Andreas Kofler und Janne Ahonne aus Finnland durch und sicherte sich damit als dritter deutscher Springer nach Sven Hannawald und Andreas Wank den Gesamtsieg in der Sommerserie.
Andreas Wellinger
Nach Sprüngen auf 135,5 und 133 Meter feierte Wellinger (SC Ruhpolding)

, der nur bei fünf von insgesamt elf Grand-Prix-Entscheidungen an den Start gegangen war, seinen dritten Sieg und verdrängte den Slowenen Jernej Damjan auf Platz zwei der Gesamtwertung. Zweitbester DSV-Springer war in Klingenthal Severin Freund (WSV DJK Rastbüchel), der als Vierter mit 244,6 Zählern das Podest um nur 0,4 Punkte verpasste. Richard Freitag (SG Nickelhütte Aue)
 und Michael Neymayer (SK Berchtesgaden) landeten als 14. und 20. ebenfalls unter den Top-20.

DSV-Springer gewinnen Nationenwertung

Neben Wellingers Gesamtsieg können sich die SKispringer des DSV auch über den Gewinn des "Nations Cup" freuen: Hier setze sich Deutschland mit 2116 Punkten souverän vor Polen (1932 Punkte) und Slowenien (1736 Punkte) durch.
Weitere News
2013-10-04
Stand: 27.11.2022
Kontakt
Manuel Hering
Leistungssport GmbH
Ansprechpartner
Tel.: +49 89 85790-340