https://www.ski-online.de/skiversicherung?utm_source=DSV_Website&utm_medium=Banner&utm_campaign=DSV_Banner
Suche

Weiterbildung zum "DSV-Freeride-Guide"- Teil 1 (TN-Vorr.: Trainer-A BSP+WB-LAW)

27.01.22
Ski- und Snowboardlehr...

Fieberbrunn

Allgemein
Datum Beginn 27.01.22
Datum Ende 30.01.22
Kategorie DSV-Ski- und Snowboardlehrer
Disziplin Ski Alpin
Snowboard
Nordic/Skilanglauf
Telemark
Skitour
Teilnahme
Lehrgangsort Fieberbrunn
Termininfo Inhalt:
Zunehmend mehr Wintersportler bewegen sich abseits der Pisten. Ziel der Weiterbildung "DSV-Freeride-Guide" ist es, aufbauend auf dem Trainer-A Breitensport (DSV-Skilehrer/ DSV-Snowboardlehrer) und dem Lawinen-/ Risikomanagementlehrgang, die Kompetenz für das Bewegen im freien Skiraum zu erhöhen. Mit dieser Zusatzausbildung ist der Teilnehmer berechtigt, Varianten abseits des gesicherten Skiraums, die durchgehend mit Ski und ohne Seilversicherung befahrbar sind, zu führen. Die Berücksichtigung der sicherheitsrelevanten Vorgaben und Sorgfaltspflichten in der Planung, Organisation und Durchführung sind zu beachten.

Zulassungsvoraussetzung:
- Erfolgreicher Abschluss der Ausbildung DSV-Skilehrer (Trainer-A Breitensport) in einer der Disziplinen Alpin, Telemark, Nordic/ Skilanglauf oder DSV-Snowboardlehrer (Trainer-A Breitensport)
- Erfolgreicher Abschluss des Weiterbildungslehrgangs DSV-Lawinen-/ Risikomanagement nicht älter als 5 Jahre bzw. wenn älter als 5 Jahre mit Nachweis entsprechender Fortbildungen
- Tourenbericht

Unterkunft und Liftkarten:
Die Unterkunft wird bei ausreichender Nachfrage vom DSV organisiert.
Die Liftkarten werden von den Teilnehmern selbständig organisiert.

Lehrgangseröffnung:
Donnerstag, 27.01.2022 abends (Details folgen mit der Einladung)

Ausrüstung/ Material:
Helm, LVS-Gerät, Schaufel, Sonde, Rucksack, Kompass, topografische Karte des Skigebiets, Skistöcke
Für Alpin: Freeride-Ski mit Freeridebindung (Aufstiegsmechanismus), Felle, Freeride- oder Pistenskischuhe
Für Snowboard: Splittboard mit Fellen oder Schneeschuhe
Für Telemark: Freeride-Telemarkski mit Bindung mit Aufstiegsmechanismus, Felle, Freeride- oder Pistenskischuhe
Es wird zusätzlich für alle Disziplinen ein Rückenprotektor empfohlen.
Anmeldeschluss 30.12.2021
Lehrgangskosten n.n. € (Lehrgangsgebühr, Hotel, HP und Ortstaxe) zzgl. Liftkarte
Leiter Florian Soldner
Ausbilder Till Schade
Teilnehmer 4
Kontakt
Veranstalter DSV
Veranstaltungsnummer WB-FR-GUI-1
Online-Anmeldung
SEPA-Basislastschriftmandat

Zahlungsempfänger: Deutscher Skiverband e.V.

Hubertusstraße 1 | 82152 Planegg

Gläubiger-Identifikationsnummer: DE62 ZZZ0 0000 0653 95

Mandatsreferenz: wird bei der Bestätigung der Anmeldung mitgeteilt


Ich ermächtige / wir ermächtigen den oben genannten Zahlungsempfänger, Zahlungen von meinem Konto / unserem Konto mittels Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich / weisen wir mein / unser Kreditinstitut an, die von dem oben genannten Zahlungsempfänger auf mein / unser Konto gezogenen Lastschriften einzulösen.

Hinweis: Ich kann / wir können innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrags verlangen. Es gelten dabei die mit meinem / unserem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.

2022-01-23
Stand: 23.01.2022
Kontakt
Theresa Geihe
Ski- und Snowboardlehrerschule
Ansprechpartner
Tel.: 089/85790-218