https://www.ski-online.de/skiversicherung?utm_source=DSV_Website&utm_medium=Banner&utm_campaign=DSV_Banner
Suche

Deutsches Freeski-Team weiht neuen Kicker am Fellhorn ein

05.03.13
Freeski
Das deutsche Freeski-Nationalteam hat sich vom 13. bis 15. Februar am Fellhorn eingefunden, um die perfekten Trainingsbedingungen entsprechend zu nutzen, die die Fellhornbahn in Zusammenarbeit mit der "freeski network GmbH" im Fellhornpark für die Sportler geschaffen hat.
Fellhorn_Lukas_Mangold_Freeski_BR_Oliver_Modosch
Zum ersten Mal wurden auf deutschem Boden Trainingsbedingungen geschaffen, die den internationalen Standards gerecht werden. Die einzigartigen Maße des Kickers (2,5 Sekunden Flugphase bei nur 17 Metern Länge) als erstes umgesetztes Element der Pro Line sollen den Athleten eine möglichst sichere Herangehensweise an die spektakulären Sprünge ermöglichen.
Der Kicker dient dabei nicht zuletzt der Vorbereitung für die FIS Freestyle-Weltmeisterschaften, welche vom 3. bis 10. März in Norwegen stattfinden. Die DSV-Athleten Sarah Pöppel, Lisa Zimmermann, Benedikt Mayr, Sebastian Geiger und Flo Geyer werden in der Disziplin Slopestyle an den Start gehen.
Der Almdudler Fellhornpark etabliert sich damit als Top-Park Deutschlands und wird mit den guten Trainingsbedingungen zukünftig so oft wie möglich genutzt werden.

Quelle: Pressemitteilung der "freeski network GmbH"
2013-03-05
Stand: 26.05.2020