https://www.ski-online.de/skiversicherung?utm_source=DSV_Website&utm_medium=Banner&utm_campaign=DSV_Banner
Suche

Qualifikation Demo-Team INTERSKI DEUTSCHLAND 2015

22.05.14
Skischule
Vom 09.05. bis 11.05.2014 fand im Stubaital die Qualifikation für den kommenden INTERSKI-Kongress in Ushuaia / Argentinien statt. Der alle vier Jahre stattfindende Kongress findet vom 05. bis 12.09.2015 statt und ist der weltweit größte Skilehrerkongress. Der Kongress in Ushaia wird sehr sportlich geprägt sein, so findet neben den Demonstrationsfahrten der Nationen auch ein Team Parallelslalom statt. Dementsprechend wurden auch die Inhalte der Qualifikation ausgewählt.
Demo-Team INTERSKI DEUTSCHLAND
19 Ausbilderinnen und Ausbilder aus den Lehrteams von drei Mitgliedsverbänden DAV, DSLV und DSV stellten sich der Qualifikation. Die Qualifikationskriterien wurden von der Jury bestehend aus Norbert Barthle (DVS), Thomas Braun (DSV) und Max Holzmann (DSLV) wie folgt festgelegt:

RACE: Vier Fahrten im Parallel-Slalom (vergleichbar mit dem bekannten Team-Bewerb aus dem Weltcup), davon zwei Zeitläufe nach dem Modus „best of 2" und zwei Läufe im direkten Vergleich

TECHNIK: Drei sportliche Einzelfahrten - im kurzen und mittleren Radius sowie mit wechselnden Radien

FORMATION: 15 Fahrten in unterschiedlichen Zusammenstellungen und Formationen

Die Qualifikation fand auf einem sehr hohen Niveau statt und alle Teilnehmer der Qualifikation zeigten sehr gute Leistungen. Dementsprechend knapp fiel auch das Ergebnis aus. Die Mehrzahl der qualifizierten Fahrer ist bereits aus dem alpinen Ski-Weltcup bekannt oder war international auf der Ebene der FIS-Rennen erfolgreich. Mit einer dementsprechend starken Mannschaft wird Deutschland sicher einen guten Auftritt auf dem INTERSKI-Kongress zeigen.

Von den acht zu vergebenden Plätzen für Ski Alpin konnten sich am Ende folgende Fahrer/innen erfolgreich durchsetzen:

Bauer Christiane (Deutscher Skilehrerverband)
Brandlhuber Martin (Deutscher Skilehrerverband)
Chmelar Fanny (Deutscher Skiverband)
Meier Albert (Deutscher Skilehrerverband)
Natterer Johannes (Deutscher Skilehrerverband)
Perner Nina (Deutscher Skiverband)
Rieger Maximilian (Deutscher Skilehrerverband)
Stehle Johannes (Deutscher Skilehrerverband)

Wir gratulieren allen Fahrer/innen zur erfolgreichen INTERSKI-Qualifikation und freuen uns, dass der Deutsche Skiverband mit Fanny Chmelar und Nina Perner mit zwei Fahrerinnen in Ushaia vertreten ist.

Trainiert und betreut wird das Demo-Team INTERSKI DEUTSCHLAND von Thomas Braun (Deutscher Skiverband) und Max Holzmann (Deutscher Skilehrerverband).
2014-05-22
Stand: 09.04.2020
Kontakt
Diane Zimmermann
Skischule
Ansprechpartner
Tel.: 089/85790-218