https://www.ski-online.de/skiversicherung?utm_source=DSV_Website&utm_medium=Banner&utm_campaign=DSV_Banner
Suche

Ski-Inline-Saison 2016 wirft ihre Schatten voraus!

12.04.16
Ski-Inline
Geht es nach dem Willen der Verantwortlichen im DSV und den Landesskiverbänden soll die Saison 2016 an das Rekordjahr 2015 nahtlos anknüpfen. Die Hausaufgaben hierzu wurden inzwischen gemacht. Jetzt gilt es noch, alles in trockene Tücher zu bringen, sprich schriftlich zu fixieren, und dann kann es wieder losgehen, mit der rasanten skisportlichen Action mitten im Sommer.
Ski-Inline
Einer der Hauptgründe für den großen Erfolg im vorigen Jahr war die zwischen den deutschen Rollsport- und Skiverbänden gelebte Kooperation. Hierauf will man daher natürlich auch in diesem Jahr zurückgreifen. Zentrale Pfeiler werden hierbei eine gemeinsame deutsche Rangliste sowie eine gemeinsame deutsche Rennserie sein. Zudem wird der internationale deutsche Auftritt bei Rennen der FIRS gemeinschaftlich geregelt.

Nach den unruhigen Zeiten in der Vergangenheit wird dies die dringend notwendige Kontinuität mit sich bringen, in den Grundzügen wird es keine weitreichenderen Veränderungen geben. Wichtige Neuerungen werden deswegen eher in den Details der Zusammenarbeit zu finden sein.

Und auch auf der Ebene der Skiverbände wollen die "Macher" aus den Reihen der Skiverbände auf "Altbewährtes" setzen. Und so wird es auch in dieser Saison wieder gemeinsame und/oder überregionale Trainingsmaßnahmen bis hin zum beliebten Wochenende der Skiverbände geben.

Ganz "Neu" ist zwar auch die Zusammenarbeit mit ausländischen Partnern nicht, umso mehr aber der Umfang, den sie nun annehmen soll. Schon jetzt erkennbare Frucht dieser letztlich noch sehr jungen Liaison ist der "Newcomer" der Saison 2016, der Alpen-Dolomiten Cup, eine kleine, aber feine Rennserie mit Stationen in Italien, Österreich und Deutschland. Ein großes internationales Trainingscamp im August, im schönen "Salzburger Land", soll das Ganze völkerverständigend abrunden.

Zum Abschluss dieses kleinen Ausblicks auf die Ski-Inline Saison 2016, nutzen wir die Gelegenheit und bedanken uns nochmals ganz herzlich bei allen, die in irgendeiner Form an der Saison 2015 mitgewirkt und sie zu dem riesen Erfolg geführt haben. Wir freuen uns bereits jetzt auf eine tolle Saison 2016 mit Euch!!!
2016-04-12
Stand: 09.04.2020
Kontakt
Andre Lehmann
Ski-Inline (Alpin/Nordisch)
Referent
Tel.: 0172-2864210