https://www.ski-online.de/skiversicherung?utm_source=DSV_Website&utm_medium=Banner&utm_campaign=DSV_Banner
Suche

DSV Rollski Tour und Westdeutsche Meisterschaft Inline Alpin in Lützel/Hilchenbach

20.09.12
Rollski Nordisch
Am kommenden Wochenende stehen die Rennen fünf und sechs in der DSV Rollski Tour 2012 an. Der ausrichtenden Verein SV Lützel bietet am Samstag einen Bergsprint in der klassischen Technik an. Parallel dazu wird die Westdeutsche Meisterschaft Inline Alpin und die WSV Kids Champs auf gleicher Strecke ausgetragen. Rollski meets Ski Inline.
Lützel Bergsprint 2011
Ein interessantes Experiment, von dem sich der Veranstalter ein höheres Medieninteresse und mehr Zuschauer verspricht. Start ist um 10:00 Uhr in Lützel/Hilchenbach. Am Sonntag folgt dann um die Allensbach Talsperre ein Flachrennen über 5 km bis 31 km.

Finale in Stadthagen
Das Finale der Tour folgt dann eine Woche später in Stadthagen. Der 38. Bückeberger Rollskilauf, ein Flachrennen im Einzelstart, bildet traditionell den Abschluss der DSV Rollski Tour mit der Ehrung der Sieger der Tour Wertung.

Viele Entscheidungen noch offen
Bei den Herren ist noch nichts entschieden. Lars Lehmann (Pulsschlag Neuhausen) führt die Wertung mit 54 Punkten an. Es folgen Martin Gillessen (TuWi Adenau) und Kevin Zemmrich punktgleich mit 50 Punkten. Aber auch Lokalmatador Jürgen Treude (SV Lützel) kann sich mit 30 Punkten auf Platz acht liegend noch berechtigte Hoffnung auf einen vorderen Platz machen.

In einigen Schülerklassen ist ebenfalls noch nichts entschieden. Bei den Schülerinnen 13 zum Beispiel führt Lea Claudi (LBC Banfetal) mit lediglich drei Punkten vor Anna Hartl (SC Zwiesel). Bei den Herren A7 liegen Uwe Riesen (SC Altenau) und Peter Eich (SC Stadthagen) punktgleich auf Platz eins. Rudolf Stein (SC Lanzenhein) folgt mit zwei Punkten Rückstand. Es können also noch einige spannende Duelle erwartet werden.

Aktueller Stand der Gesamtwertung
Die Platzierungen und Punktestände der Gesamtwertung nach vier von sieben Rennen der DSV Rollski Tour können Sie im Detail dem PDF-Dokument entnehmen.
2012-09-20
Stand: 30.09.2022
Kontakt
Martin Gillessen
Rollski Nordisch
Beauftragter
Tel.: