https://www.ski-online.de/skiversicherung?utm_source=DSV_Website&utm_medium=Banner&utm_campaign=DSV_Banner
Suche

Trainertag Ski Alpin/Ski Cross am 7. Juli 2018 in Unterhaching

29.06.18
Trainerschule
Alle Trainerinnen und Trainer möchten wir herzlich zum Trainertag Ski Alpin/Ski Cross am 7. Juli 2018 nach Unterhaching (Grund- und Mittelschule am Sportpark, Anton-Troppmann-Weg 1, 82008 Unterhaching) einladen.
DSV Trainerschule
Eröffnet wird der Trainertag von Sportdirektor Wolfgang Maier. Wolfgang Maier wird einen kurzen Rückblick auf die vergangene Saison geben, um anschließend Perspektiven für die Zukunft aufzuzeigen und wertvolle Impulse für die Entwicklung des Nachwuchses zu geben.

Im Rahmen einer Podiumsdiskussion werden die drei Bundestrainer, Jürgen Graller (Damen), Mathias Berthold (Herren) und Andreas Ertl (Nachwuchs), aktuelle Themen und Entwicklungen im Skisport diskutieren und auf die Konsequenzen für das Nachwuchstraining eingehen. Im Rahmen der Diskussion sind alle Teilnehmer eingeladen, digital Fragen an die Runde zu stellen (Info siehe unten).

Dr. Christian Puta, Mitglied des Sprecherrats im Projekt "Krafttraining im Nachwuchsleistungssport" (KINGS-Studie), stellt in Theorie und Praxis die Ergebnisse und Konsequenzen aus der KINGS-Studie für das Krafttraining im Nachwuchsleistungssport vor.

Dr. Tom-Nicolas Kossak wird am späten Vormittag aus sportpsychologischer Sicht Hinweise zur Optimierung der Trainingsqualität geben.

Im zweiten Teil des Trainertages am Nachmittag wollen wir in kleineren Gruppen arbeiten und somit auch die Diskussion der Teilnehmer untereinander anregen. Es werden drei Gruppen gebildet, die insgesamt drei Stationen durchlaufen. In einer Praxisstation wird Dr. Christian Puta die Inhalte des Vortrags vom Vormittag zum Krafttraining in die Praxis umsetzen. In einer zweiten Praxisstation werden Euch Inhalte für das Training der Schnelligkeit/Agilität vorgestellt. In einem Workshop wollen wir auf Basis der neu definierten Nachwuchsleistungszentren (NLZ) die Strukturen vorstellen und gemeinsam mit den Trainern der NLZ in einen Austausch kommen. Ziel ist es, eine Maßnahme im Nachwuchsleistungszentrum zu definieren, von der alle Beteiligten profitieren.

In der Mittagspause lädt der Deutsche Skiverband alle Teilnehmer zu einem Mittagessen ein. In Verbindung mit einer zweitägigen Hospitation bei einer DSV-Trainingsgruppe gilt der Trainertag Alpin als Fortbildung zur Lizenzverlängerung. Bitte Sportbekleidung für die Halle mitbringen! Eine Anmeldung ist nicht notwendig.

Im Anschluss an den Trainertag können alle Interessierten die Spiele der Fußball WM im benachbarten Biergarten anschauen.

Wir bitten Euch, diese Einladung an alle interessierten Personen weiterzuleiten und freuen uns auf Euer zahlreiches Erscheinen!


Die Einladung und das Programm des Trainertages 2018 findet Ihr hier.
2018-06-29
Stand: 23.02.2020
Kontakt
Daniel Mayer
Trainerschule
Projektleiter Berufstrainerausbildung/Referent Trainerschule
Tel.: 089-85790 209