https://www.ski-online.de/skiversicherung?utm_source=DSV_Website&utm_medium=Banner&utm_campaign=DSV_Banner
Suche

Luca Roth und Arantxa Lancho sind Deutsche Schülermeister 2015!

17.03.15
Skisprung
Am vergangenen Wochenende fanden in der Ruhpoldinger Chiemgau-Arena bei top Bedingungen und herrlichem Sonnenschein die finalen Wettbewerbe im Rahmen des DSV-Milka-Schülercup statt. Neben den Tagessiegern in den einzelnen Altersklassen wurden am Abend auch die Schülermeister - sprich die über die gesamte Saison hinweg Besten Athleten der S15 - geehrt!
Luca Roth
Spannende Duelle um die Gesamtsiege
Neben den Langläufern und Biathleten des DSV Joka Schülercups kämpften auch die Skispringer und Nordischen Kombinierer des DSV Milka Schülercups in Ruhpolding um die letzten Tagessiege und wichtigen Punkte in der Schülercup-Gesamtwertung. Die Wettkampfreihe ist die wichtigste Nachwuchsrennserie im Deutschen Skiverband und dient den jungen Athletinnen und Athleten als Einstieg in die DSV-Kader.

Roth holt souverän Schülermeister-Titel
Bei den Spezialspringern stand bereits im Vorfeld Luca Roth als Gesamtsieger und Deutscher Schülermeister fest! Der Meßstetter konnte bei sechs von insgesamt neun Wettbewerben triumphieren, siegte überragend mit 750 Zählern und beendet nach OPA-Silber in Seefeld und dem Deutschen Jugendmeistertitel in Lauscha seine Saison sehr erfolgreich mit einem weiteren nationalen Titel.
Beim heutigen Wettkampf hingegen stand mit dem Ruhpoldinger Benedikt Hahne, der mit 73,5 und 70,5 Metern auf der Toni-Plenk-Schanze seinen ersten Saisonsieg verbuchte, ein anderer ganz oben auf dem Podest. Max Goller vom SC Partenkirchen und der eben erwähnte Luca Roth erreichten die Positionen zwei und drei.

Doppelsieg im Gesamtklassement
In der Schülerklasse 14 feierte Philipp Nickel vom WSV Brotterode mit 251,2 Punkten auf dem Konto einen Sieg vor dem Schonacher Claudio Haas und Frederik Jäger vom Tabarzer SV, die auf 249,5 bzw. 245,5 Punkte kamen. Beim Blick auf die Gesamtwertung findet man Philipp Nickel ebenfalls an der Spitze, diesmal allerdings nicht alleine, denn Sachse Tom Gerisch, der genau wie Philipp drei Saisonsiege vorweisen kann, gesellt sich punktgleich dazu.

Reisch erneut an der Spitze

Den Wettbewerb der Schülerinnen mit erweiterter Altersklasse entschied Agnes Reisch vom WSV Isny vor den Görlich-Schwestern Luisa und Sophia aus Lauscha für sich. Damit darf sich die 15-jährige Baden-Württembergerin nun Deutsche Jugendmeisterin 2015 nennen! Aus den Reihen der jüngeren Athletinnen sicherte sich Arantxa Lancho/Aue, die im Gesamtfeld Vierte wurde, den Schülermeistertitel vor Mia Ebert vom SC Willingen und Jenny Nowak vom SC Sohland.

Milka seit drei Jahren Schülercup-Sponsor
Veranstalter und Teilnehmer konnten sich in der nun abgeschlossenen Saison erneut über tatkräftige Unterstützung der Firma Milka freuen. Als Hauptsponsor des DSV Milka Schülercups Skisprung und Nordische Kombination setzte sich der Schokoladenhersteller engagiert für den Nachwuchsleistungssport im Deutschen Skiverband ein. Dank der finanziellen Unterstützung von Milka war es möglich, den jungen Skitalenten bestmögliche Trainings- und Wettkampfmöglichkeiten und somit ein optimales Sprungbrett in den Leistungssport zu bieten. Sachpreise für die Gesamtsieger stellten die DSV-Partner Milka, Adidas, Fitline, HWK, Leki, One Way, Swix, Uvex, und Zipps. Für das große Engagement möchte sich der Deutsche Skiverband herzlich bedanken.

Quelle:
www.kombiundspezinachwuchs.de

 

2015-04-01
Stand: 04.10.2022
Kontakt
Manuel Hering
Leistungssport GmbH
Ansprechpartner
Tel.: +49 89 85790-340