https://www.ski-online.de/skiversicherung?utm_source=DSV_Website&utm_medium=Banner&utm_campaign=DSV_Banner
Suche

OPA Games Skilanglauf in St. Ulrich am Pillersee

08.03.17
Langlauf
Von 3. bis 5. März fanden in St. Ulrich am Pillersee im Rahmen des dortigen Continental-Cup die OPA Games Skilanglauf statt. Es waren 24 deutsche Athleten aus den Altersklassen U16 und U18 angereist, die sich aus den vorangegangen Deutschlandpokalen für dieses Event qualifiziert hatten.
OPA Games Skilanglauf St. Ullrich am Pillersee
Am Samstag fand der Einzel-Wettbewerb in der freien Technik über 5, 7,5 und 10 Kilometer statt. Bei fast schon sommerlichen Temperaturen lieferten die Deutschen Athleten fast ausnahmslos gute bis sehr gute Leistungen ab.

Am Sonntag wurden die Nationenstaffeln über je 4 x 3,3 Kilometer ausgetragen, wobei in den einzelnen Altersklassen jeweils zwei weibliche und zwei männliche Sportler starteten. Vor dem Rennen einsetzender Schneefall machte die Strecken sehr langsam und anspruchsvoll zu laufen.

In der Altersklasse U16 hatten alle deutschen Startläuferinnen das Pech, im Stau, ausgelöst durch den Sturz einer anderen Läuferin, schon in der ersten Runde den Anschluss an die Spitze zu verlieren. Die weiteren Staffelläufer zeigten noch einen starken Einsatz mit dem Ziel, die Lücke zu den Podestplätzen wieder zuzulaufen, leider gelang dies nicht, und so wurde die beste Staffel auf Platz fünf gewertet.

In der Altersklasse U18 wurde das Rennen von Anfang an sehr couragiert gestaltet, die spätere Siegermannschaft aus Frankreich konnte sich früh absetzen und lief einem ungefährdetem Sieg entgegen. Die Medaillenränge wechselten im Rennverläuf desöfteren. Im Zielsprint konnte die Deutsche Staffel schließlich die Bronzemedaille gewinnen.

In der Nationenwertung "Cup Kurikalla" des gesamten Wochenendes wurde das deutsche Team auf Platz zwei gewertet.

Der Deutsche Skiverband bedankt sich bei den mitgereisten Trainern und Betreuern für die hervorragende Zusammenarbeit.

Die Ergebnislisten finden Sie als PDF-Download in der Download-Box unter dem Text.
2017-03-08
Stand: 28.05.2022
Kontakt
Wencke Hölig
Leistungssport GmbH
Ansprechpartner
Tel.: 089-85790 215