https://www.ski-online.de/skiversicherung?utm_source=DSV_Website&utm_medium=Banner&utm_campaign=DSV_Banner
Suche

Langläufer starten Vorbereitung im Schnee

30.05.14
Langlauf
Nach den Alpin- und Skisprungteams steigen nun auch die Loipenspezialisten rund um Claudia Nystad und Hannes Dotzler ins Sommertraining ein. Das Langlauf-Nationalteam reist am Wochenende zu den ersten Trainingslehrgängen ans Stilfser Joch und an den Dachstein.
Langlauf: FIS World Cup Langlauf, Tour de Ski - Cortina-Toblach (ITA) - 02.01.2013 - 04.01.2013
Nachdem die Athleten das Training nach den Behördenlehrgängen zunächst individuell an ihren Stützpunkten wieder aufgenommen hatten, geht es jetzt noch einmal auf die Gletscher. Dabei soll durch Zusammenlegung einzelner Trainingslehrgänge der Austausch der Stützpunkte gefördert und die Zusammenarbeit der Weltcupteams mit dem Nachwuchs gestärkt werden. Für die ersten Einheiten auf Schnee reisen die Trainingsgruppen ans Stilfser Joch, nach Ramsau am Dachstein und Valdidentro.

"Wir möchten den Anteil des spezifischen Skitrainings vor dem WM-Jahr weiter erhöhen. Es ist wichtig, das ganze Jahr über regelmäßig in der Loipe zu trainieren", betont der neue Sportliche Leiter Andreas Schlütter. "In den ersten dezentralen Lehrgängen soll das Feingefühl auf den Ski wieder aufgebaut werden. Der Schwerpunkt liegt sowohl auf dem Grundlagen- und Kraftausdauertraining als auch auf der Skitechnik."

Nach dem Karriereende von Tobias Angerer, Jens Filbrich, Axel Teichmann und Katrin Zeller kam es im deutschen Langlaufteam zum Generationenwechsel. Das junge Team geht hochmotiviert in die Vorbereitungen für die WM-Saison. Mit dem frühen Zeitpunkt der Auftaktlehrgänge nutzen die Teams die noch guten Schneebedingungen in den Alpen. "Durch die direkte Lage an der Passhöhe haben wir gerade am Stilfser Joch kurze Wege, die eine volle Konzentration auf die wichtigen Trainingseinheiten auf Schnee ermöglichen", sagt Schlütter.

Neue Funktion für Andreas Schlütter
Zum 1. Mai hat der ehemalige Disziplintrainer Andreas Schlütter die Funktion als Sportlicher Leiter der Disziplin Langlauf übernommen. Im engen Zusammenschluss mit Bundestrainer Frank Ullrich und den Disziplintrainern, mit denen er zuletzt schon im Weltcup eng zusammengearbeitet hatte, will er die Entwicklungen im Langlauf weiter vorantreiben.

DSV-EXPERTEN-TIPPS BEI YOUTUBE
Besuchen Sie die neue Youtube-Playlist "DSV-Experten-Tipps"!
Fachleute aus allen Abteilungen des Deutschen Skiverbandes zeigen Tipps und Tricks oder gewähren einen Blick hinter die Kulissen: von den Bundeslehrteams (Technik und Training) über den Sicherheitsexperten bis hin zum Biathlon-Waffenbauer oder den Mannschaftsärzten.

AKTUELLE DSV-INFORMATIONEN UND -VIDEOS

Hier ist die DSV-Netzseite verlinkt.
Hier ist der DSV-twitter-Kanal verlinkt.
Hier ist die DSV-Facebook-Seite verlinkt.
Hier ist der DSV-YouTube-Kanal verlinkt.
2014-05-30
Stand: 17.08.2022
Kontakt
Wencke Hölig
Leistungssport GmbH
Ansprechpartner
Tel.: 089-85790 215