https://www.ski-online.de/skiversicherung?utm_source=DSV_Website&utm_medium=Banner&utm_campaign=DSV_Banner
Suche

Sitzung der DSV-Schulsportkommission in Kirchheim unter Teck

30.06.17
DSV-Nachwuchsprojekt
Wintersport an Schulen ist uns wichtig – und deshalb holte Peter Schlickenrieder, Vizepräsident im DSV und Vorsitzender der DSV-Schulsportkommission, den Vorstand der Deutschen Schulsportstiftung (DSSS), Vertreter der Kommission Sport der KMK sowie Vertreter des Deutschen Skiverbandes am 28.06.2017 gemeinsam an einen Tisch.
DSV Schulsporttreffen 2017
Das Pädagogische Fachseminar in Kirchheim unter Teck mit Seminardirektor und Hausherr Josef Zeiss, bot für die bereits 11. Sitzung der DSV-Schulsportkommission den richtigen Rahmen.

Nach einführenden Worten von Markus Milbrandt, Head of Marketing bei LEKI, wurden mögliche Anknüpfungspunkte zwischen den Bereichen Ski und Schule erörtert. Neben der Weiterentwicklung der Schul-Verein- und Kindergarten-Kooperationen, wird man sich zukünftig verstärkt mit der Ausbildung von Schülermentoren beschäftigen.

Zentrales Thema der Sitzung war der länderübergreifende Schulsportwettkampf „Jugend trainiert für Olympia“ und „Jugend trainiert für Paralympics“. Ein Format, das Schülerinnen und Schülern ermöglicht, sich beim Bundesfinale mit Gleichaltrigen aus ganz Deutschland zu messen. Dank der konstruktiven Zusammenarbeit mit der Deutschen Schulsportstiftung und den Vertretern der Kommission Sport der KMK blicken alle Beteiligten zuversichtlich auf das nächste Winterfinale im Februar 2018 in Schonach. Etwaige Ausweitungen der Altersklassen im Bereich Ski Alpin müssen nun noch final zu Ende gedacht werden.

Die DSV-Schulsportkommission hat in der mehrjährigen Zusammenarbeit bereits zahlreiche Projekte erfolgreich durch- und umgesetzt. Das Gremium wird auch weiterhin erfolgreich Fäden im Bereich des Wintersports an Schulen ziehen.
2017-06-30
Stand: 21.05.2022
Kontakt
Dr. Matthias Molt
Skisport an Schulen
Referent
Tel.: