https://www.ski-online.de/skiversicherung?utm_source=DSV_Website&utm_medium=Banner&utm_campaign=DSV_Banner
Suche

Deutscher Skiverband und Kornspitz® gehen Partnerschaft ein

07.12.13
Nachrichten,
Kornspitz®, das erfolgreiche Markengebäck aus dem Hause „backaldrin® The Kornspitz Company“, ist seit diesem Winter offizieller Partner für Backwaren der Deutschen Ski-Nationalmannschaften. Mit dieser Partnerschaft erweitert das österreichische Familienunternehmen das sportliche Engagement und präsentiert die Partnerschaft beim Biathlon-Weltcup im österreichischen Hochfilzen.
Kornspitz_Partnerschaft_Hochfilzen_BR_Kornspitz
Brot und Gebäck vereint mit Spitzensport ergibt für Peter Augendopler, Eigentümer der „backaldrin The Kornspitz® Company GmbH“, eine ausgezeichnete Partnerschaft. Das zeigt backaldrin schon die Erfahrung als „Presenting Sponsor“ der österreichischen Biathlon-Nationalmannschaft und offizieller Partner des Österreichischen Skiverbandes (ÖSV). Nun bringt sich das Familienunternehmen aus Österreich auch beim Deutschen Skiverband (DSV) ein und unterstützt mit einer mehrjährigen Partnerschaft den Wintersport in Deutschland. Augendopler: „Spitzenleistungen sind im Sport, ebenso wie in Beruf, Schule oder Freizeit, erst durch die richtige Ernährung möglich.“

Auch beim Deutschen Skiverband freut man sich auf die Zusammenarbeit mit backaldrin. „Die Marke Kornspitz passt hervorragend zum Deutschen Skiverband“, erklärte Stefan Schwarzbach, Geschäftsführer der Marketing GmbH des Deutschen Skiverbandes. „Besonders bemerkenswert ist, dass unsere Top-Athleten ganz direkt von dieser neuen Partnerschaft profitieren. Denn ab sofort werden unsere Weltcupteams bei Bedarf auch im Ausland mit gesunden und hochwertigen Backwaren von backaldrin beliefert.“

Ballaststoffe sind wesentlich für den Spitzensport

Im Spitzensport geht es darum, zum richtigen Zeitpunkt maximale Leistung zu bringen – körperlich wie geistig. Die körperliche Veranlagung und das richtige Training bestimmen die Leistungsfähigkeit eines Sportlers bzw. einer Sportlerin. „Ob diese letztlich ausgereizt wird, hängt zu einem ganz wesentlichen Teil von der richtigen Ernährung vor, während und nach dem Wettkampf ab – egal, ob dies Kraft, Ausdauer oder Konzentration betrifft“, betont Peter Augendopler. Der Kornspitz®-Erfinder erklärt weiter, dass bei jugendlichen Leistungssportlern und -sportlerinnen die Fähigkeit, Kohlenhydrate zu speichern bzw. den Blutzucker konstant zu halten, noch nicht voll entwickelt sei. Gerade Nachwuchstalente müssten deshalb besonders darauf achten, regelmäßig Kohlenhydrate, wie Brot und Gebäck, in ihren Tagesplan einzubauen. Für Ausdauerathleten und -athletinnen sind dabei Brot- und Gebäcksorten mit hohem Ballaststoffgehalt und niedrigem glykämischen Index, wie etwa der Kornspitz, besonders vorteilhaft.

Corporate Data
„backaldrin The Kornspitz® Company GmbH“, weithin als Erfinder des Kornspitz bekannt, ist der führende Hersteller von Backgrundstoffen in Österreich und in mehr als 90 Ländern erfolgreich tätig. Das 1964 gegründete Familienunternehmen stellt mehr als 600 Backgrundstoffe für beispielsweise Brot, Kleingebäck, Füllen und feine Backwaren her. Von der Firmenzentrale im österreichischen Asten aus werden backaldrin-Produkte in alle Welt exportiert. Im Jahr 2006 wurde in Jordanien eine zweite Produktionsstätte in Betrieb genommen, die den Arabischen Raum und afrikanische Länder bedient. backaldrin beschäftigt weltweit mehr als 740 Mitarbeiter. Der Kornspitz ist eine eingetragene Marke der „backaldrin Österreich The Kornspitz® Company GmbH“. Weitere Informationen finden Sie unter www.backaldrin.com oder www.kornspitz.com.
2013-12-07
Stand: 05.10.2022
Kontakt
Sara-Maria Wolfram
Leistungssport GmbH
Sekretariat
Tel.: 089-85790 262