https://www.ski-online.de/skiversicherung?utm_source=DSV_Website&utm_medium=Banner&utm_campaign=DSV_Banner
Suche

8. ODLO City-Biathlon: Biathlon-Weltspitze trifft sich am 26. August 2012 in Püttlingen

20.08.12
Biathlon
Wer einen Vorgeschmack auf die bald anstehende Biathlon-Saison haben möchte, der kommt am ODLO City-Biathlon im saarländischen Püttlingen nicht vorbei. Zum achten Mal gehen hier am 26. August 2012 wieder Olympiasieger, Weltmeister und Gesamt-Weltcupsieger auf den etwa 1,6 Kilometer langen Rundkurs durch die Innenstadt.
Andreas Birnbacher
Bei den Männern sind mit Arnd Peiffer, Michael Greis und Andreas Birnbacher die besten deutschen Skijäger der vergangenen Saison am Start. Auch der Überflieger wird sein Gewehr schultern: Mit dem Franzosen Martin Fourcade ist der amtierende dreifache Weltmeister und Gesamtweltcup-Sieger bereits zum fünften Mal bei diesem Biathlon-Spektakel dabei. Weiter hat Carl Johan Bergman sein Kommen zugesagt. Der Schwede sicherte sich bei der WM nach seinem dritten Platz im Sprint die Silbermedaille in der Verfolgung. Zum ersten Mal wird Anton Shipulin sein Gewehr in Püttlingen schultern. Der Russe gewann bei der WM Bronze in der Verfolgung und wurde in der Endabrechnung Achter. Seine Premiere in Püttlingen feiert ein weiterer Weltmeister. Der Slowene Jakov Fak krönte seine Top 20-Platzierung im Weltcup mit dem sensationellen WM-Titel im Einzel. Komplettiert wird das Starterfeld durch Lukas Hofer. Der 22-jährige Italiener setzte bei der Biathlon-WM 2011 mit Platz drei im Massenstart ein erstes Ausrufezeichen.

Deutsche Staffelweltmeisterinnen am Start
Bei den Frauen dürfen sich die Zuschauer auf die deutschen Weltmeister von Ruhpolding freuen. Neben Andrea Henkel werden auch Tina Bachmann und Miriam Gössner mit ihren Skirollern durch die Straßen von Püttlingen fegen. Gemeinsam mit der zurückgetretenen Magdalena Neuner haben die drei Athletinnen bei der WM ihren Titel in der Damen-Staffel erfolgreich verteidigt. Immer wieder gerne in die Köllertalstadt kommt die Weltcupgesamtsiegerin von 2010/2011, Kaisa Mäkäräinen. Die in Ruhpolding mit Bronze dekorierte Finnin ist bereits zum fünften Mal im Saarland, um sich der internationalen Konkurrenz zu stellen. Dort trifft sie auch auf Vita Semerenko. Die 26-jährige Ukrainerin schloss in der Vorsaison als beste Athletin ihres Landes auf Platz zwölf des Gesamtweltcups ab. Ihr Debüt gibt Teja Gregorin aus Slowenien. Die 32-Jährige kann mit WM-Silber in der Mixed-Staffel und einem 15. Rang im Gesamtweltcup aufwarten. Eine weitere Bronze-Gewinnerin steht mit Olga Vilukhina in den Startlöchern. Auch machte die 24-jährige Russin in diesem Jahr mit einem starken elften Platz im Gesamtweltcup auf sich aufmerksam. Komplett wird das Starterfeld durch die 22-jährige Sophie Boilley aus Frankreich, die mit der Damen-Staffel in Ruhpolding Silber gewann.

Schießstand in der City
"Wie immer wird das Hauptrennen bei den Damen und bei den Herren durch ein Qualifikationsrennen eröffnet. Im Finale müssen dann die Damen fünf Runden drehen – dabei schießen sie jeweils zweimal liegend und zweimal stehend. Die Herren absolvieren sechs Laufrunden mit zwei liegenden und drei stehenden Schießeinlagen", erklärt Ralf Niedermeier, der Geschäftsführer der ausrichtenden Agentur niedermeier+ Marketing PR Events GmbH. Und auch das macht den ODLO City-Biathlon so einzigartig: Der 50-Meter Schießstand befindet sich zentral auf dem Püttlinger Burgplatz – also mitten in der Innenstadt. Vor den Herren- und Damen-Finals, schlägt die Stunde des Biathlon-Nachwuchses. Um 14.30 Uhr treten bei der Youngster Teamchallenge wieder verheißungsvolle Talente in Mixed-Teams gegeneinander an. In den vergangenen Jahren liefen hier schon Tarjei Bø, Marie-Laure Brunet und Martin Fourcade mit. Heute sind sie in aller Munde und gehören zu den besten Athleten, die dieser Sport zu bieten hat. "Wir haben einmal mit 7.000 Zuschauern begonnen. Heute reisen weit über 20.000 Biathlon-Fans aus ganz Deutschland zu uns, um beim ODLO City-Biathlon ihre Helden des Winters hautnah zu erleben. Diese Veranstaltung ist zu einer echten Marke für unsere Stadt geworden", sagt Püttlingens Bürgermeister Martin Speicher. Dazu trug auch sicher die mediale Aufmerksamkeit ihren Teil dazu bei. Schon zum sechsten Mal in Folge wird das ZDF den Wettkampf eineinhalb Stunden live übertragen. Zudem berichtet das norwegische und russische Fernsehen zeitversetzt.

Weitere Informationen
Viele weitere Infos über den ODLO City-Biathlon finden sich auf www.city-biathlon.com oder einfach mal auf der Facebook-Fanpage vorbeischauen.
2012-08-20
Stand: 04.10.2022
Kontakt
Gabi Kniesz
Leistungssport GmbH
Sekretariat
Tel.: 089-85790 251