https://www.dkb.de/
http://www.ski-online.de/skiversicherung
Suche
Versenden
Link-Service
Bitte füllen Sie alle mit "*" gekennzeichneten Felder aus.




Ihr Link wurde erfolgreich versendet.
Beim Versand Ihres Links trat ein Fehler auf.

DSV Skitty World Nordic

SkittyWorld, Langlauf

Die Idee und unser Anliegen ist es, vor allem im Kinder- und Jugendskilanglauf zahlreiche und vielseitige Bewegungsformen zu vermitteln. Der Skilangläufer läuft in ständig wechselndem Gelände und bei unterschiedlichen Schneeverhältnissen. Um diese Anforderungen gut zu bewältigen, dabei im Gleichgewicht und Rhythmus zu bleiben, werden wichtige koordinative Fähigkeiten benötigt.

Die Skitty World Nordic ist das Kennzeichen für ein hochqualitatives, variantenreiches und spielerisches Techniktraining in einem extra dafür hergerichteten Gelände. Es werden vor allem die Bewegungsformen Fahren - Laufen - Springen geschult. Sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene und Profis können hier viele unterschiedliche Bewegungserfahrungen sammeln und sich an den Stationen ausprobieren.

Deshalb setzt der DSV auf einen Technikparcours, auf einen besonderen Erlebniswert mit hohem Aufforderungscharakter.

Zusätzliche Informationen über die DSV Skitty World Nordic als Beispiel einer koordinativen und kooperativen Spiel- und Bewegungsform für Jung und Alt finden Sie als PDF-Download in der Download-Box unter dem Text.


DSV-Nachwuchsprojekt "Auf die Plätze, fertig...Ski!"

Der Deutsche Skiverband fördert mit seinem Konzept die ganzheitliche Entwicklung von Kinder und Jugendlichen, die Freude und Spaß am Skisport haben.

Weitere Tipps von unseren Experten erhalten sie hier.

Die Umsetzung

Das Konzept Skitty World Nordic wurde von Experten des Deutschen Skiverbandes aufbereitet. Um den vorhandenen örtlichen Gegebenheiten und verschiedenen Geländebedingungen in den Regionen Rechnung zu tragen, sind die Technikinhalte modular aufgebaut und können variabel eingesetzt und aneinander gereiht werden.


Das Grundmodul einer attraktiven Skitty World Nordic beinhaltet:

- Rahmenkonzeption mit ausführlicher Aufbaubeschreibung zu den 11 Technik-Modulen, Tipps zur Geländewahl und Aufbauinformationen
- eine Parcours-Einstiegstafel
- 11 Alu-Parcoursschilder mit jeweils mindestens einer Skitty-Darstellung der einzelnen Übung
- sowie zahlreiche Materialien (Kippstangen, Torstangen, Pilze, Schlupftore, ein Startzelt, Zielflaggen, V-Boards, 60 Startnummern)

Wie die Skitty World Nordic in der Praxis aussehen kann, sehen Sie hier.


DSV Skitty World Nordic Gebietsübersicht (Stand: April 2017):

1. Notschrei im Südschwarzwald
2. Willingen im Sauerland
3. DSV-Nachwuchsprojekt
4. Club Thurnerspur e.V.
5. Skiclub Oberammergau
6. Allgäuer Skiverband
7. Gemeinde Krün
8. Gemeinde Bayrischzell
9. Grafenau im Bayerischen Wald
10. Skiverband Schwarzwald e.V.
11. Am Spitzingsee (Schliersee)
12. Thüringer Skiverband
13. Am Tegernsee
14. Gaißach im Isarwinkel
15. Martinskapelle in Furtwangen
16. Niedersächsischer Skiverband
17. Kaltenbrunn/ Garmisch Partenkirchen
18. Nesselwang 2017 (JtfO)
19. Skiverband Sachsen-Anhalt
20. Europa-Park in Rust
21. Leutkirchen im Allgäu
22. SV Baiersbronn
23. Mals in Südtirol
24. WSV DJK Rastbüchl e.V.
25. Feldberg im Schwarzwald
26. SC Oberstdorf (Nordische Ski WM 2021)

Die Gebietsübersicht finden Sie auch als PDF-Download in der Download-Box unter dem Text.

DSV Skitty World Nordic
Skitty World Nordic Karte


Weitere Information für Vereine, Kommunen und Tourismus unter:
DSV/SIS-Beirat für Umwelt und Skisportentwicklung
Deutscher Skiverband
Hubertusstraße 1
D-82152 Planegg
E-Mail:

Kontakt
Tobias Lienemann
SIS/DSV-Beirat
Leitung
Tel.: 089-85790 284