https://www.ski-online.de/skiversicherung?utm_source=DSV_Website&utm_medium=Banner&utm_campaign=DSV_Banner
Suche

Elisabeth Schicho vom SC Schliersee tritt zurück

29.03.19
Langlauf
Neben Steffi Böhler und Sandra Ringwald beendet auch Elisabeth Schicho vom SC Schliersee ihre aktive Karriere.
Elisabeth Schicho
Die Juniorenweltmeisterin im Sprint von 2014 absolvierte zwischen 2012 und 2019 insgesamt 48 Weltcupstarts. Dabei platzierte sich die Zollbeamtin dreimal im Team-Sprint und zweimal in einem Einzelrennen unter den besten Zehn der Welt. Im Alpencup stand die 28-Jährige neunmal auf dem Podium, zweimal als Siegerin.

Andreas Schlütter, Sportlicher Leiter Skilanglauf: "Elisabeth hat ihre größten Erfolge bei der U23-WM und im Alpencup gefeiert und sich dadurch immer wieder für den Weltcup empfohlen. Durch ihre Frohnatur hat sie sich immer bestens in die Mannschaft integriert und dabei einige Male in der erweiterten Weltspitze angeklopft. Ich wünsche mir, dass sie, wie auch Steffi und Sandra der Langlauffamilie treu bleiben Es wäre ein großer Gewinn, wenn alle ihre Leidenschaft auf dem ein oder anderen Weg auch an folgende Generationen weitergeben würden."
2019-03-29
Stand: 16.06.2019