https://www.ski-online.de/skiversicherung?utm_source=DSV_Website&utm_medium=Banner&utm_campaign=DSV_Banner
Suche

Neue Prädikate am Rennsteig

03.02.14
DSV nordic aktiv
Doppelte Premiere: Bei der Einweihung des neu zertifizierten Skiwanderwegs Rennsteig/Thüringer Wald wurden erstmals Prädikate für langlauffreundliche Beherbergungsbetriebe und Skiverleihe vergeben.
Skiwanderwegs Rennsteig/Thüringer Wald
Anfang Dezember zogen die ersten Skilangläufer auf dem neu zertifizierten Fernskiwanderweg am Rennsteig ihre Spuren durch den Schnee. Der 141,1 Kilometer lange Skiwanderweg verläuft entlang des Rennsteig-Kamm- und -Grenzwegs zwischen Ruhla/Ascherbrück und Lehesten/Brennersgrün im Thüringer Wald. Die mit einem anspruchsvollen Höhenprofil versehene Strecke wurde in Kooperation des DSV-Beirats für Umwelt und Skisportentwicklung und der Deutschen Sporthochschule Köln (DSHS) digital vermessen und einheitlich beschildert und erfüllt damit die Qualitätskriterien im Rahmen des DSV nordic aktiv-Streckenkonzepts. Gleichzeitig mit der Eröffnung des Fernskiwanderwegs am Rennsteig fand im Thüringer Wald noch eine weitere Premiere statt: Im Rahmen eines Pilotprojekts der Stiftung Sicherheit im Skisport (SIS) wurden erstmals Beherbergungsbetriebe und Skiverleihe mit den Prädikaten "Langlauffreundlicher Betrieb" und "Geprüfter Skiverleih Nordisch" ausgezeichnet.

Die von der SIS geprüften Betriebe müssen bestimmte Kriterien erfüllen
Um diese Prädikate zu erhalten, müssen die Betriebe zahlreiche Kriterien erfüllen. So können Gäste der vier in der Region als langlauffreundlicher Betrieb ausgezeichneten Hotels darauf vertrauen, dass in diesen Häusern ausgeprägte Serviceleistungen für die nordische Skisportler erbracht werden. Dazu gehört neben einem Skiraum, Trockenmöglichkeiten für Kleidung und Ausrüstung sowie außerdem einer Wachsmöglichkeit auch die Garantie, Langläufer für nur eine Nacht aufzunehmen. Zudem werden langlaufspezifische Fach- und Ortskenntnisse des Personals sowie das Angebot eines speziellen Langlauffrühstücks gefordert. Auch die Anforderungen, die für die Verleihung des Prädikats "Geprüfter Skiverleih Nordisch", das an fünf Skiverleihe vergeben wurde, gestellt werden, sind hoch: Kompetentes Personal und qualifizierte Beratung sind ebenso Vorraussetzung wie aktuelles und hochwertiges Leihmaterial, hinzu kommen die Möglichkeit eines kostenlosen Umtauschs des Leihmaterials, auch ein Materialdepot inklusive Schuhtrocknung, die Desinfektion von Skischuhen, das kostenlose Wachsen der Ski und ebenfalls eine Geld-zurück-Garantie.
2014-10-03
Stand: 19.10.2019
Kontakt
Anika Bichlmeier
SIS/DSV-Beirat
Referentin für Sportraumentwicklung und Nachhaltigkeit
Tel.: 089-85790 284