https://www.ski-online.de/skiversicherung?utm_source=DSV_Website&utm_medium=Banner&utm_campaign=DSV_Banner
Suche

Telemark Junioren-Weltmeisterschaft in Steamboat (USA): Erste Medaille für Deutschland!

25.02.15
Telemark
Bei den Junioren war die DSV Mannschaft mit zwei Athleten am Start. Johanna Holzmann kann zum vierten Mal in Folge Ihre Goldmedaille verteidigen.
Eine Erkältung bremste die junge Oberstdorferin in den vergangenen Tagen aus, doch beim heutigen Sprint hat sie alles gegeben und wurde erneut mit Edelmetall belohnt.
Johanna Holzmann
Nach dem ersten Durchgang lag sie auf einem aussichtsreichen 2. Platz und konnte dem Druck standhalten. Die bis dahin führende stürzte und schied tränenreich aus.
Ihr Teamkollege Moritz Hamberger konnte sich mit einem soliden Lauf zu Beginn im guten Mittelfeld platzieren und wollte im zweiten Durchgang voll angreifen. Als seine Bindung auslöste war seine Aufholjagd leider beendet.

Die Platzierungen der DSV Starter:

Junioren Damen:
Platz 1: Johanna Holzmann (SC Oberstdorf) FIS Junioren Weltmeisterin Telemark 2015

Junioren Herren:
DNF: Moritz Hamberger (Skizunft Laupheim)

Statements

Moritz Hamberger
"Der erste Durchgang war ziemlich gut, ich fühlte mich richtig schnell, aber auf der Anzeigetafel wurde dies nicht bestätigt. Im zweiten Lauf habe ich dann nochmal alles gegeben, leider hat meine Bindung ausgelöst und so war meine Aufholjagd leider beendet."

Johanna Holzmann
"Seit ich in den USA bin, laboriere ich an einer Erkältung und konnte kein einziges Training absolvieren. Somit hatte ich heute meinen ersten Schneetag. Mit der abgerufenen Leistung bin ich deshalb überglücklich. Es ist ein supertolles Gefühl ganz oben auf dem Podium stehen zu dürfen und unsere Nationalhymne zu hören."

Livestream: www.telemarkworldcup.com

Weitere Rennen:
25.02. Team Parallel Sprint, Howelsen Hill
2015-02-25
Stand: 16.01.2022
Kontakt
Christian Leicht
Telemark
Beauftragter
Tel.: 0171/2256188