https://www.ski-online.de/skiversicherung?utm_source=DSV_Website&utm_medium=Banner&utm_campaign=DSV_Banner
Suche

DSV Ski Crosser setzen bei Testrace im Mölltal erste Zeichen

01.12.10
Ski Cross
Nach ein paar Wetterkapriolen an den Tagen zuvor trafen sich Ende November am Mölltaler Gletscher bei ausgezeichneten Bedingungen und in bester Stimmung die Ski Cross-Teams aus Deutschland, Österreich, Frankreich und Slowenien zum ersten, vom Österreichischen Skiverband organisierten Testrace, in dieser Saison.
Florian Eigler in rot
Das DSV-Team zeigte sich bei dieser Standort-Bestimmung vor dem Europa-Cup in Jerzens/Pitztal (AUT, 10./11. Dezember) und dem Weltcup-Auftakt in Innichen/San Candido (ITA,18./19. Dezember) bereits in sehr guter Form und konnte erste Zeichen setzen. Heidi Zacher gewann bei den Damen zuerst die Qualifikation vor Anna Wörner und Christina Manhard. Im KO-Finale holte sich Heidi Zacher dann sogar vor der Französin Marion Josserand und den beiden Österreicherinnen Katrin Ofner und Andrea Limbacher den Gesamtsieg. Christina Manhard wurde Fünfte, Anna Wörner Neunte und Alexandra Grauvogl Zehnte.


Florian Eigler überzeugt als Zweiter
Bei den Herren gingen die Qualifikationsplätze 1 bis 3 ebenfalls an die deutschen Herren. Mathias Wölfl und Daniel Bohnacker waren zeitgleich, Simon Stickl folgte auf Rang drei. Im Final-Heat überzeugte Florian Eigler mit einem hervorragenden zweiten Platz, nur knapp geschlagen von dem österreichischen Vizeweltmeister Thomas Zangerl. Dritter wurde Christoph Warstötter (AUT), Vierter Arnaud Bovolenta (FRA). Daniel Bohnacker als Achter und Mathias Wölfl als Neunter belegten ebenfalls noch Top-Ten-Plätze.

2010-12-01
Stand: 26.05.2022
Kontakt
Elisabeth Schmidt
Leistungssport GmbH
Ansprechpartner
Tel.: 089-85790 249